1 Kommentar

Die Sims 4: Gratis-Update bringt neues Hauptmenü!

Wie wir bereits berichteten, feiern Die Sims in dieser Woche ihren 17. Geburtstag. Aus diesem Grund wurde heute ein neues Update für Die Sims 4 veröffentlicht, welches das Hauptmenü des Spiels erneuert.

Das neue Hauptmenü ist weniger minimalistisch als zuvor und versorgt Spieler auf den ersten Blick mit allen wichtigen Informationen. Neben Neuigkeiten zum Spiel werden nun auch die installierten Add-Ons direkt im Menü angezeigt. In der neuen Seitenleiste finden sich außerdem die Buttons zum Fortsetzen, Laden und Neustarten des Spiels. Dadurch sind diese Funktionen nun deutlich leichter zu finden.

Neben dem neuen Hauptmenü enthält das Update zudem einen neuen Pullover für Sims aller Altersklassen. Außerdem gibt es eine Reihe an Bugfixes. Hier seht ihr die wichtigsten Änderungen:

Patch 1.27.80.1020. Features

  • Babys verschwinden nicht mehr, wenn sie älter werden
  • Kleinkinder hängen nun beim Laden nicht mehr neben einem Aufzug fest.
  • Probleme mit der Lippen-Synchronität behoben.
  • Bei Mietgrundstücken aus Outdoor-Leben kannst du nun den Grundstückstyp ändern.

Eine vollständige Liste der Fixes findet ihr hier. (englisch)

Zusätzlich zum Update gibt es bei Origin bis zu 50% Rabatt auf einige Sims-Titel.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?

1

Verfasse eine Antwort

1 Kommentar auf "Die Sims 4: Gratis-Update bringt neues Hauptmenü!"

avatar
Sortieren nach:   neuste | älteste | am höchsten bewertet
Olodriel
Gast
Olodriel

Es werden auch die Packs und Addons angezeigt die man noch nicht gekauft hat =)

wpDiscuz